Mittwoch, 12. März 2014

Klassisches Go-To Outfit

Kennt ihr diese Tage, an denen man Stunden vor dem Kleiderschrank verbringen kann, sich in jedem Teil irgendwie unwohl und schlecht angezogen fühlt und am liebsten wieder in die Jogginghose steigen würde? Ich denke, wenn wir ehrlich sind, hat jeder von uns manchmal solche Momente, selbst die modischste Fashionista. Für solche Notfälle werde ich in nächster Zeit einige meiner liebsten Go-To Outfits vorstellen. Los geht's!

Samstag, 1. März 2014

Seeperlen liebt im März

1.  eine Oscarnacht mit Freunden veranstalten
2. ein neues Projekt starten
3. klassische Oxford Hemden
4. die wunderschönen Ball-Mason Gläser 
5. Power Frühstück mit Bircher Müsli
6. Gefährlich leben...äh lesen
7. mit Liebe kochen 
8. Kresse anpflanzen - macht nostalgische Frühlingsgefühle
9. den Kanal von Wit and Delight auf Instagram - so inspirierend
10. sich selber Blumen schenken

Donnerstag, 27. Februar 2014

Frühling an den Füßen

Auch wenn ich gerade im tiefsten Schnee sitze, bekomme ich bei diesem Anblick Frühlingsgefühle! Liebt ihr auch diesen Moment im Frühling an dem ihr dicke Winterboots endgültig gegen zarte Ballerinas oder bunte Slipper eintauscht und darin leichten Fußes zur nächsten Eisdiele tänzelt? Ich kann es kaum erwarten! Meine persönlichen Lieblingsschuhe für diesen Frühling habe ich hier für euch zusammengestellt.

Dienstag, 25. Februar 2014

Kleiderschrankanalyse: Lieblingsstücke und modische Fehlgriffe

 Der Schrank hängt voller Kleider, theoretisch könnte man jeden Tag ein neues originelles Outfit zusammenstellen, aber irgendwie greift man doch meistens zu den selben Lieblingsstücken. Schon tausend Mal gehört? Ich habe dieses Phänomen einmal analysiert. Was haben meine Go-To Stücke nur, was die anderen nicht haben? Was trage ich am meisten? Was würde ich noch einmal kaufen? Und warum sind manche Kleidungsstücke so unbeliebt?

Freitag, 21. Februar 2014

Ringel me classy


Das Ringelshirt ist aus keinem klassischen Kleiderschrank mehr wegzudenken. Zu Jeans und Ballerinas getragen trägt man es im bequemen Casual-Look, mit rotem Lippenstift und einem Paillettenrock eignet es sich sogar als glamouröses Abend-Outfit. Dabei hatte das Ringelshirt, wie die meisten Preppy-Klassiker, eigentlich ursprünglich eine ganz andere Funktion.

Donnerstag, 13. Februar 2014

Seeperlen im Winterwunderland

Am Wochenende war ich für einen winterlichen Kurzurlaub in Lech am Arlberg. Dort ist es so schön, dass sogar ein Anti-Schnee-Mensch wie ich Gefallen an Hüttengaudi und Pistensport finden kann. Hier ein paar Impressionen von meinem Wochenende.

Freitag, 7. Februar 2014

Das Leben im Schnelldurchlauf

Ihr bemerkt es vielleicht: Ich komme in letzter Zeit kaum dazu neue Fotos zu machen. Zum Glück ist wenigstens mein Handy wieder einsatzbereit und immer zur Hand, wenn ich es brauche. Und so teile ich gerade sehr fleißig auf Instagram und Twitter, damit ihr mich auch nicht vergesst! Hier ein kleiner Schnellüberblick über die letzten Wochen und ein Vorgeschmack auf das, was euch hier in der nächsten Woche erwartet.