Dienstag, 15. Mai 2012

Segeln am Morgen vertreibt alle Sorgen

Heute morgen nach dem Frühstück haben wir die letzten sonnigen Stunden des Tages ausgenutzt, um mit dem Boot ein bisschen auf den See zu segeln. Gut, dass wir so früh so dran waren, denn mittlerweile ist es richtig stürmisch und kalt und so wird es wohl auch  erstmal bleiben. Hier die Impressionen einiger unbeschwerter Stunden.







Shorts - Zara Men, Pulli - H&M, Streifenshirt - Petit Bateau


gestreiftes Kleid - H&M, Jacke - Barbour







Kommentare:

  1. Oh, ich bin super neidisch-ich würde auch gerne segeln können.

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön!
    Wirklich tolle Fotos! :)

    a-to-the-a.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Der Kummer scheint überstanden zu sein?

    AntwortenLöschen
  4. Oh das sieht super aus! Schöne Fotos!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen