Dienstag, 19. Juni 2012

Outfit: "Ich habe eine Wassermelone getragen!"


Auch heute ging es wieder zu einem Kurzausflug nach Konstanz. Wie Preppies bei 30° Celsius cool bleiben und was fünf Kilo Wassermelone damit zu tun haben lest ihr hier!



Die Temperaturen sind schon am frühen Morgen hochsommerlich, deswegen habe ich eine kurze Shorts und eine leichte Baumwollbluse gewählt. Ich bin kein Freund von Kurzarmblusen, weil ich sie ehrlich gesagt etwas spießig finde. Deswegen kremple ich im Sommer lieber die langen Ärmel meiner Blusen hoch. Das sieht sportlicher aus.

Beauty: Die langen Haare werden bei der Hitze zu einem luftigen Dutt nach oben gebunden.
Mehr zu preppy Sommerbeauty lest ihr hier demnächst!



Shorts, Bluse, Gürtel - H&M, Sandalen - Tommy Hilfiger, Shopper - Longchamp


Auf dem Rückweg leuchteten mich beim Gemüsetürken stapelweise herrlich frische Wassermelonen an. Gibt es im Sommer etwas köstlicheres? Nein, eben! Ich konnte also nicht widerstehen und habe spontan ein Fünf-Kilo-Stück Melone gekauft, dass ich dann in einer kleinen Odysee bis nach Hause transportiert habe. Hat sich aber gelohnt, denn sie schmeckt wirklich großartig!


Da könnte man doch glatt meinen, es wäre das Meer! (Ist aber nur der Bodensee)


Kommentare:

  1. Sieht gut aus! Das Outfit und die Wassermelone ;)

    AntwortenLöschen
  2. Top! Wenn es im Norden doch auch so warm wäre ...
    Darf ich fragen, was für eine Uhr du trägst?

    AntwortenLöschen
  3. Die Uhr ist ein Geschenk von meinem Dad aus der Pforzheimer Uhrenmanufaktur Laco.

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann das irgendwie nicht ... bei 30° Celsius eine langärmige Bluse tragen :( Hättest du vllt noch ein paar Tipp´s was man bei diesen Temperaturen zum Preppy Look anziehen kann?

    AntwortenLöschen
  5. Schwanger und Preppy - ich hab´s versucht, aber es ist schwierig ein Polo mit nem dicken Bauch anzuziehen :D
    Aber ich finde Preppy wirklich großartig!

    AntwortenLöschen
  6. Darf ich fragen wie groß Du bist? Hast wirklich eine tole Figur. Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  7. Von Größe kann man hier nicht wirklich sprechen. Mit 1,63m bin ich eher ein Zwerg :)

    AntwortenLöschen
  8. ich bin auch gerade mal 1,60 ;)

    AntwortenLöschen