Montag, 12. November 2012

Outfit: Goldmarie im Herbstnebel

Ein typischer Bodenseeherbsttag: Nebel hängt finster über dem See und eine klamme Kälte kriecht durch alle kuscheligen Kleidungsschichten. Trotzdem habe ich mich für eine kurze Fotosession aus dem Haus geschlichen, um euch dreierlei vorzustellen: Dufflecoat mit Goldpullover und Pünktchenhose.

Dufflecoat - Benetton, Strickpulli mit Zopfmuster - Asos, Hose mit Pünktchen - Zara, Chelsea Boots - Tommy Hilfiger



Die Adventszeit bringt wieder jede Menge festliche Anlässe mit sich: Weihnachtsfeiern, Adventstee, Weihnachtsmarktbummel, Racletteabende und dergleichen mehr. Mit dem goldfarbenen Pullover von Asos lässt auch eine einfache Jeans schnell zu einem eleganten und - im Winter nicht ganz unwichtig - warmen Outfit umstylen.









Kommentare:

  1. Sehr schöner Lippenstift! Was ist da für einer?
    Ich bin Fan von deiner Schuhsammlung :) und mag besonders sämtliche Modelle von Hilfiger, allerdings find ich die Schuhe dieser Marke sooo unbequem, dass ich schon im Schuhladen das Gefühl habe Druckstellen zu bekommen. Geht dir das nicht so?
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hallo! Sag mal, hast du jetzt blonde Strähnchen oder sieht das auf den Bildern nur insgesamt heller aus?
    Viele Grüße vom Waschbär!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, meine Haarfarbe ist ganz naturbelassen, allerdings war sie niemals wirklich einheitlich sondern bildet von ganz alleine Strähnchen in allen möglichen Farben. Der Himmel weiss, warum. Wahrscheinlich sehen sie in dem Licht etwas heller aus als gewöhnlich.

      Löschen
  3. Das kenne ich- allerdings nur im Sommer, da werden meine Haare auch immer noch heller! Sieht gut aus. Ich schaue oft auf deiner Seite vorbei, danke für die vielen Tipps und Bilder!
    Viele Grüße
    Felicitas (aka Waschbär)

    AntwortenLöschen