Sonntag, 9. Dezember 2012

Decorations are all hung by the fire

Etwas spät, aber besser spät als nie: ein kleiner Einblick in unser weihnachtlich dekoriertes Heim. Wie jedes Jahr dominiert hier ein einheitlicher klarer Stil mit vielen Naturelementen. Mit viel Silber (und ein klein wenig Gold) wirken Hirschgeweihe, Tannennadeln, Pinienzapfen und Mistelzweige nicht mehr rustikal, sondern sehr edel.












Kommentare:

  1. wohnst du noch bei deinen eltern?

    AntwortenLöschen
  2. Das Hirschgeweih mit den Kugeln dran finde ich ehrlich gesagt etwas makaber. Auch der Adventskranz mit Geweihstücken ist nicht so meins. Ich bin da eher der moderne Typ

    AntwortenLöschen
  3. Sehr klassische Deko - insbesondere die Umsetzung mit den Geweihstangen gefällt mir sehr (sind die echt oder aus Polyresin?).

    Viele Grüße aus dem Norden - Hanseatin

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin schon auf Seeperlenentzug :(

    AntwortenLöschen