Donnerstag, 3. September 2015

DIE BESTEN BASIC ADRESSEN


"Who ever said, that money doesn't buy happiness didn't know where to shop." sprach Blair Waldorf. Damit hat sie nicht ganz unrecht. Deswegen teile ich heute mit euch meine liebsten Shops für tolle Basics. Ich behaupte mal, dass ich auf diesem Gebiet mittlerweile so etwas wie eine Expertin bin, denn ich habe Jahre damit verbracht, ausschließlich Basics zu kaufen, bis ich schließlich nichts anderes mehr im Schrank hatte.

Kaschmirpullover Den kuscheligsten Kaschmir gibt es bei der Fair Trade Marke FTC Cashmere. Im Preis mit inbegriffen sind wirtschaftlich fairer Handel und ein gutes Gewissen. Also gewissermaßen der Superheld unter den Kaschmirpullovern. Wer nicht ganz so viel Geld ausgeben möchte, findet bei Boden Pullover in unterschiedlichen Schnitten, frischen Farben und guter Qualität. Bei zeitlosen Basics, die lange getragen werden sollen setze ich auf dezente Farben: blau, grau, creme und schwarz. Damit ist man immer perfekt angezogen.

Blusen Den besten Schnitt und sehr gute Materialien bekommt man bei Gant. Die Blusen halten sehr lange und lassen sich sehr gut bügeln. Ähnliches kann ich über die Blusen von Ralph Lauren berichten. Bei beiden Marken fallen die Größen eher groß aus, man kann also eher eine Nummer kleiner kaufen. Günstige Alternative: Marken wie Montego oder Marie Lund, die es bei Peek & Cloppenburg zu kaufen gibt. Hier werde ich fast immer fündig und die Blusen sind wirklich von sehr guter Qualität.

Jeans Ich liebe meine Skinny Jeans von Massimo Dutti. Die Schnitte sind super und das Material leiert nicht aus. Der Preis liegt meistens bei rund 70 Euro, was ich für eine gute Jeans völlig in Ordnung finde. Bei Zara gibt es auch oft schöne Modelle, allerdings bin ich hier von der Qualität nicht so begeistert. Als nächstes möchte ich eine Jeans von Armed Angels ausprobieren, die auf faire Produktion setzen. Habt ihr damit schon Erfahrung gemacht?

Blazer Meine Suche nach einem schönen dunkelblauen Blazer dauerte Jahre und endete bei Gant. Bis jetzt habe ich auch nichts in vergleichbarer Qualität entdeckt. Der Schnitt ist absolut perfekt, die Verarbeitung bis ins kleinste Detail hervorragend und das Material sehr widerstandsfähig. Meinen blauen Wollblazer trage ich nun schon seit drei Jahren und er sitzt perfekt. 

Mäntel Wärmende Mäntel sind mit das Beste am Herbst. Ich liebe die Designs von Massimo Dutti, die jedes Mal etwas besonderes sind und jedes schlichte Outfit aufwerten. Empfehlen kann ich auch die Mäntel von Tommy Hilfiger. Das Design ist hier meistens etwas klassischer. Die Qualität ist in der Regel sehr gut und die Mäntel halten wirklich lange.

Kommentare:

  1. Hallo, wieder einmal toll geschrieben, tolle Tipps. DANKE dafür!! Kommt auch noch eine Empfehlung für Schuhe? Welcher Kauf hat sich für dich gelohnt? Liebste Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen alle deine Empfehlungen sehr gut! Vor allem auf der Suche nach einem camelfarbenen Wollmantel bin ich schon lange... Nur den für mich passenden Schnitt hab ich noch nicht finden können. Eine Schuh-Basics-Vorstellung würde mich auch interessieren. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen